S‑Bahn stärken

Die Kenia­ko­ali­tion hat sich vor­ge­nom­men, das S‑Bahn-Ange­bot auf den Außen­äs­ten Ber­lins deut­lich zu ver­bes­sern. Dazu hat der Land­tag die Lan­des­re­gie­rung erneut auf­ge­for­dert – unser gemein­sa­mer Antrag mit SPD und CDU wurde heute im Ple­num beschlos­sen. Was selbst­ver­ständ­lich klingt, ist es nicht: Es fehlt nicht nur am Geld, son­dern auch an Fahr­zeu­gen und dem nöti­gen Schie­nen­aus­bau. Ver­kehrs­wende bedeu­tet am Ende auch ein Umsteu­ern von Res­sour­cen. Bis dahin ist es noch ein wei­ter Weg, den diese Koali­tion aber gehen wird. Auf den 10-Minu­ten-Takt der S1 wer­den wir wohl noch war­ten müs­sen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel