Eichen in Beelitz erhalten

Potsdam/Beelitz, 29.9.2020. Enga­gierte Beelit­zer Bürger*innen über­ga­ben heute mehr als 3.900 Unter­schrif­ten an die bünd­nis­grü­nen Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Tho­mas von Gizy­cki, Isa­bell Hie­kel und Cle­mens Ros­tock. Ihre For­de­rung: 13 vital gesunde, 150–200 Jahre alte Eichen ent­lang der B246 OD Beelitz erhal­ten. Diese sol­len gefällt wer­den, damit die Fahr­bahn um 50 Zen­ti­me­ter ver­brei­tert und ein neuer Geh­weg gebaut wer­den kann.

Tho­mas von Gizy­cki sagt dazu: „Wir unter­stüt­zen das Anlie­gen der Beelit­zer Bürger*innen. Eine Fäl­lung der Eichen steht nicht im Ver­hält­nis zur Ver­brei­te­rung der Straße. Für den Bau eines Geh­wegs gibt es Alter­na­ti­ven, wie eine was­ser­ge­bun­dene Decke. Diese Art von Geh­weg ist was­ser- und luft­durch­läs­sig sowie bar­rie­re­frei. Somit hat der Weg gegen­über einer Asphalt­de­cke nur Vor­teile und eine Ver­sor­gung für die Bäume ist lang­fris­tig gesi­chert.“

Ein Baum­gut­ach­ten vom 08.09.2020 beschei­nigt allen 13 Bäu­men ihre Vita­li­tät und Gesund­heit. „Alle Eichen sind in der Vita­li­täts­stufe 1 ein­ge­ord­net, sodass die 14- 20 Meter hohen Bäume vor­aus­sicht­lich noch meh­rere Jahr­zehnte leben wer­den. Um die­sen schwe­ren und unnö­ti­gen Ein­griff in die Natur zu ver­mei­den, sollte drin­gend die Alter­na­tive einer was­ser­ge­bun­de­nen Decke geprüft wer­den. ‚“ ergänzt Tho­mas von Gizy­cki.

Die umwelt­po­li­ti­sche Spre­che­rin der Frak­tion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Isa­bell Hie­kel ergänzt: „In Zei­ten des Kli­ma­wan­dels ist es unver­ant­wort­lich, gesunde Bäume zu fäl­len. Wir müs­sen schauen, dass wir so viele Bäume wie mög­lich erhal­ten, beson­ders alte Allee­bäume sind ein wich­ti­ger Bestand­teil für sau­bere Luft. Daher for­dere ich den Lan­des­be­trieb Stra­ßen­we­sen auf, noch ein­mal alle Alter­na­ti­ven zum Erhalt der Bäume zu prü­fen.“

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel